Ziele des Cultus BH e.V.

Unsere Ziele

Cultus BH e.V. ist eine Non-Profit-Organisation die die multiethnische Verständigung, Integration, Bildung und Kulturaustausch zwischen den Bürger der BRD und Bosnien uns Herzegowina unterstützt. Das Ziel der Vereins ist die Integration der bosnisch-herzegowinischen Bürger aller Nationalitäten in die deutsche Gesellschaft zu erleichtern mit Beibehaltung ihrer kulturellen Identität.

Förderung der multikulturellen Gesellschaft

Durch das breite Angebot an kulturellen Aktivitäten will Cultus BH allen Interessierten die  bosnisch-herzegowinische Kunst und Kultur näher bringen, zwischenmenschliches Verständnis durch das gegenseitige Kennenlernen vertiefen sowie die Kulturvielfalt beider Seiten respektieren.

Beibehaltung der eigenen kulturellen Identität

Je größer das Bewusstsein über die eigene Kultur ist desto kleiner ist die Angst die dasselbe zu verlieren!

Cultus BH möchte die Offenheit und Respekt der anderen Kulturen und Nationalitäten gegenüber als erstrebenswert darstellen und vorleben. Die Zusammenarbeit mit Künstlern und Intellektuellen ist selbstverständlich unabhängig von deren Konfessionsangehörigkeit oder ethnischen Herkunft.

Förderung der Kunst und Kultur

Diese Aufgaben werden durch die Events und Publikationen sowie Zusammenarbeit mit ähnlichen Institutionen in In- und Ausland realisiert.

Die Ziele des Cultus BH werden vorwiegend durch die folgende Aktivitäten erreicht:

  • Organisation von kulturellen Veranstaltungen: Theatervorstellungen, Konzerte, Ausstellungen, Lesungen, Seminare, Workshops  etc.
  • Informationszentrum zur Beratung über bosnisch-herzegowinische Kultur und Geschichte
  • Jugendarbeit zum Zweck des Studentenaustauschs und Veranstaltung der Jugendtreffs
  • Veranstaltung der Workshops zu den Themen Sprache, Musik, Folklore, Chor etc.
  • Organisation der Veranstaltungs-Lokalitäten